Weiß und Schwarz - Tastenspielereien mit Akkordeon, Klavier und Keyboard

Eines ist den SpielerInnen dieses Konzerts gemeinsam: ihnen allen haben es die Tasten besonders angetan. Und dennoch unterscheiden sich die Instrumente hinsichtlich ihres Klangs und ihrer Spielweise stark voneinander, wenn das Akkordeon, das Keyboard oder das Klavier in diesem Konzert zum Klingen gebracht werden. Mit Beiträgen der unterschiedlichsten Art und verschiedener Stilepochen präsentieren sich die Schülerinnen und Schüler mit ihrem Instrument und ihrer ganz persönlichen Interpretation und laden Sie zum Besuch dieses Konzerts herzlich ein.

Leitung: Andreas Hermeyer

Termine

  • 18.02.22 16:30 Uhr